By admin | Mai 16, 2012 - 12:39 pm - Posted in Möbel

Die Recamiere kann als Möbelstück bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Von 1777-1849 lebte in Frankreich die Schriftstellerin Julie Recamiere, darauf soll der Name zurückgehen. Auch die Bezeichnung Ottomane wird manchmal mit gleicher Bedeutung benutzt. Historisch kann der Ausdruck Ottomane bis ins osmanische bzw. ottomanische, also türkische Reich zurückverfolgt werden. Ottoman als Stoffgrundlage wurde seinerzeit hauptsächlich für dieses Möbelstück verwendet.

Mit einer Recamiere den historischen Prunk ins eigene Wohnzimmer holen
]Viele starke Querrippen zeichneten den damals verwendeten Stoff für die Recamiere aus. Er bestand aus sogenannten Schussfäden verschiedener Fasern. Ebenso üblich in diesem Zusammenhang ist der französische Begriff Chaiselongue, was so viel wie langer Stuhl bedeutet. Die Recamiere, wie sie heute von vielen Liebhabern verwendet wird, stammt also nicht wie die Couch von einem Bett oder von einer Bank ab. Von Anfang an war die Recamiere für nur eine Person konzipiert und eigentlich eben nichts anderes als ein langer Stuhl. Bereits in früheren Jahrhunderten diente die Recamiere als edles, graziles Möbelstück dem exklusiven Wohnen.

Die Recamiere ist ein gutes Stück Lebensgefühl
Und so galt es damals als Luxus, stolzer Besitzer einer Recamiere zu sein. Wer sich heute nach einer exklusiven Recamiere mit hohem Sitzkomfort und aus verschiedenen Stoffen und Farben umschaut, muss nicht einmal mehr die eigenen vier Wände verlassen. Denn eine Recamiere im Internet bestellen ist einfach, unkompliziert und darüber hinaus auch noch günstig. Stellt man sich die Recamiere bildlich vor, so kommen Bilder eines schwergewichtigen Römers vor Augen, der es sich auf diesem Möbelstück bequem gemacht hat. Genussvoll Weintrauben verspeisend lässt er sich von schönen Frauen umgeben, Luft zu fächern. Und so hat der Stil der Recamiere bis heute etwas Gediegenes und Majestätisches.

Eine Recamiere im Internet bestellen bietet für jeden Geschmack die passende Variante. Die Verarbeitung und der Stoffbezug können individuell gewählt werden. Auch Sonderwünsche wie geschwungene Recamieren mit volutenförmigen Seitenlehnen, Holzfüßen oder reich verzierten Zargenrahmen können online bestellt werden. Wenn das Ganze an verschiedenen Stellen noch vergoldet ist, erscheint die Recamiere auch heute wie ein königliches Sofa. Mit einer Recamiere holt man sich in jedem Fall einen extravaganten Blickfang in die eigene Wohnung.

By admin | Mai 11, 2012 - 12:21 pm - Posted in Möbel

Die Wirkung der Massagesessel

Gute Massagesessel übertragen die Massagetechnik der Menschen, auf die Mechanik des Massagesessels, so dass eine effektive Umsetzung und die beste Wirkung beim Menschen erflogen kann. Die edlen Sessel  lindern Schmerzen in der Nackenmuskulatur oder lösen Verspannungen der Rückenmuskeln. Auch für müde und schwere Beine ist die Wadenmassage –  bei guten Massagesesseln – perfekt auf die Bedürfnisse ausgerichtet. Man fühlt sich einfach besser und ausgeglichener und man hat mehr Vitalität im Leben, wenn man sich ein paar Mal in der Woche in so einen Designerstück setzt. Man kann sehr viele positive Effekte mit Massagen bewirken, wie zum Beispiel Stressabbau, eine bessere Blutzirkulation, Abbau von Nervosität und sogar Verminderungen von Schlafstörungen. Man kann gute Massagesessel bestellen bei massagesessel-sanazen.de. Dieser Anbieter hat faire Preise und eine hervorragende Auswahl.

Verschiedene Massagen der Massagesessel

Es gibt verschiedene Massagearten die gute Massagesessel haben sollten. Zum einen die Rollmassage: hier beginnt die Massage mit Rollbewegungen entlang der Wirbelsäule, einmal links und rechts und rauf und runter. Diese Art bereitet den Körper auf weitere Massagen vor, indem sie in lockert und die Durchblutung in Schwung bringt. Die Knetmassage lindert, mit ihren intensiven knetenden Bewegungen, Schmerzen und löst Knoten. Eine weitere Art der Massage, ist die Klopfmassage. Hier lindert das intensive Klopfen schmerzen und Verspannungen des Rückens und Strafft das Muskelgewebe. Mit der Schwingungsmassage werden alle Muskelbereiche stimuliert, die weniger belastet werden. Durch die Vibration und Erwärmung der Sitzflächen, beruhigt und bekämpft die Massage schwere Beine und Oberschenkel.

Die Technik der Massagesessel

In einem guten Massagesessel steckt eine Menge Technik drin. Zunächst wird der Körper von dem Massagesessel gescannt. Damit misst er den Köper genau aus und bestimmt das Körpergewicht, sowie Schulterhöhe und Körperlänge. Das ergibt ein genaues 3D Bild von der Person. Der Sessel wird dann nach den Daten programmiert, damit er genau weiß, wo der Rücken endet und wo der Kopf beginnt. Damit erzielt man die optimale Wirkung des Massierens, denn damit kann man eine genau auf den Körper zugeschnittene Massage genießen.

By admin | Februar 3, 2012 - 9:02 am - Posted in Lifestyle, Möbel

Die richtige Wanddeko entscheidet über das Ambiente

Eine hochwertige und tolle Wohnungseinrichtung ist immer ein begehrtes Vorzeigeobjekt, doch wenn die Wände kahl und leer sind, geht der erste gute Eindruck meist verloren. Das was unsere Wohnungen doch erst leben lässt, sind Bilder. Die vermitteln nicht nur den Geschmack des Wohnungsinhabers, sondern vervollständigen das Ambiente des Wohnraumes. Sie machen einen Raum erst wohnlich und gemütlich.

Auch die Wanddeko muss farblich passen

Nichts prägt so sehr die Ausstrahlung eines Wohnraumes wie die farbliche Harmonie. Mit Farben kann man so viel erreichen, aber auch einiges zerstören. Verschönt man seine Wände mit Bildern sollten sie sich auch von der Farbe her in die Wohngestaltung einfügen. Die modernen Möbel in Weiß sind sehr gut mit anderen Accessoires zu gestalten. Sanfte Harmonie versprühen weiße Möbel mit braun gestrichenen Wänden und passenden Teppichen. Zu diesen Naturtönen passt natürlich hervorragend ein Kunstdruck der Mona Lisa von Leonardo da Vinci. Im Shop für Wandbilder – 1art1 findet man neben diesem Kunstwerk noch viele andere Werke berühmter Maler. Die Werke von Vincent van Gogh zeugen von großer Unruhe und wer sich eines seiner vielen einmaligen Bilder in den Wohnraum hängt, braucht eine dezente Einrichtung. Nur so wirkt die Ausstrahlung dieser Bilder in dem Maße, die ihnen auch gerecht wird. Doch dieser Shop hat noch viel mehr zu bieten, Poster von bekannten Persönlichkeiten und wunderbaren Landschaften, Fototapeten, Wall Prints und Wall Stripes und noch vieles mehr.

Immer auf dem neuesten Stand der Kunstszene

Die Kunstszene ist einem ständigen Wandel unterworfen, denn laufend kommen neue Motive auf dem Markt. Wer sich auf diesem Gebiet immer auf dem Laufenden halten möchte, sollte von Zeit zu Zeit auf die Webseite 1art1 klicken. Dort kann man immer neue Kunstnews erhalten. Bei den günstigen Preisen kann man jederzeit öfter im Jahr die Wanddeko wechseln, denn mit einem neuen Bild erhält man auch ein neues Ambiente.